Fachhandelsprogramm


Unser Fachhandelsprogramm basiert auf drei unterschiedlichen Vertriebsmodellen:
 


1. Projekt-Akquisiteur

2. Fachhändler

3. Partner

 
1. Projekt-Akquisiteur
 
Projekt-Akquisiteur ist, wer exzellente Kontakte zu Projektentscheidern hat und wesentlich zum Vertragsabschluss beiträgt.
 
 2. Fachhändler
 

Fachhändler ist, wer die Bestellung des Endkunden abwickelt, Reklamationen innerhalb der Gewährleistungsfrist bearbeitet und Serviceeinsätze während der gesamten Lebensdauer durchführt.


Die wesentlichen Aufgaben eines Fachhändlers sind: 

1. Akquisition
2. Bestellabwicklung
3. After-Sales-Service 
 
3. Partner
 
Partner ist ein Wiederverkäufer mit Kooperations-Vertrag. Nach Umsetzung der ersten Projekte unter Beachtung der Qualitätsstandards kann man vom Fachhändler zum Partner aufsteigen. Wesentlicher Bestandteil der vorzulegenden Unterlagen wird ein aussagekräftiger Businessplan mit Zielvereinbarung inklusive Mindesteinkaufsvolumen auf Jahresbasis sein. 
 
 
 
Weitere Informationen zu unserem Fachhandelsprogramm erhalten Sie unter office@exterior.at